Felgen pulverbeschichten lassen

ab 120 € Dauer: 5 Tage

Alufelgen machen mächtig Eindruck. Sind aber ebenso mächtigen Belastungen ausgesetzt. Schon kleine Kratzer an Ihren Felgen mindern Ausstrahlung und Wert Ihres Autos.

Die Lösung: Felgen pulverbeschichten lassen. Hier erfahren Sie alles über das Verfahren der Pulverbeschichtung von Felgen und wie wir vom Felgenzentrum Ihren Felgen damit ganz neuen Glanz verleihen.

Felgen pulverbeschichten:
die Lösung für kleinere Felgenschäden

Felgen pulverbeschichten

Wer sich Alufelgen zulegt, tut dies meist um die Attraktivität und die Ausstrahlung des eigenen Fahrzeugs damit deutlich zu erhöhen und zu unterstreichen. Umso ärgerlicher, wenn sich dieser Effekt im Laufe der Jahre langsam aber sicher ins Gegenteil verkehrt.

Weil die Farbe der Felgen durch Wettereinflüsse, Salz und die Einflüsse anderer Chemikalien verblasst. Weil Teile der Lackschicht abblättern und kleine Steinchen für zwar ebenfalls kleine, in ihrer Gesamtheit jedoch äußerst störende Kratzer auf der Oberfläche der Felgen sorgen.

Spätestens wenn der Moment gekommen ist, in dem solche Abnutzungserscheinungen den Gesamteindruck Ihres Autos regelrecht verderben, sollten Sie handeln. Und sich beim Felgenzentrum Darmstadt über die Möglichkeit informieren, Ihre Felgen pulverbeschichten zu lassen.

Sie wissen schon gut Bescheid über die Pulverbeschichtung von Felgen?

Hier geht es direkt zur Beratung und Terminbuchung

Felgen pulverbeschichten - was heißt das eigentlich?

Der Begriff Pulverbeschichtung bezeichnet ein Verfahren, das speziell für Felgen geeignet ist, die lediglich kleinere Schäden und Abnutzungserscheinungen aufweisen. Anders als beim Lackieren erfolgt der Farbauftrag dabei nicht per feuchtem Sprühnebel. Sondern durch das Aufsprühen von trockenem, elektrostatisch aufgeladenem Farbpulver mit einer speziellen Sprühpistole. Bei der Pulverbeschichtung ist deshalb ein besonders gleichmäßiger Auftrag der Farbpartikel gewährleistet.

Die Pulverbeschichtung Ihrer Felgen erfolgt immer in vier Schritten:

Schritt I:

Gründliche Reinigung der Felgen

in diesem auch als chemische Nassentlackung bezeichneten Schritt befreien wir Ihre Felgen gründlich von Schmutz, Lackresten und allen anderen Rückständen wie Abrieb von Reifen etc.

Gründliche Reinigung der Felgen
Oberflächenvorbereitung
Schritt II:

Oberflächenvorbereitung

durch Sandstrahlen und Anschleifen sorgen wir für eine glatte und gleichmäßige Oberfläche der Felgen.

Schritt III:

Beschichtung

die eigentliche Pulverbeschichtung der Felgen, bei der wir das gewünschte Farbpulver per elektrostatisch geladener Sprühpistole aufbringen. Auf Wunsch kann bei diesem Arbeitsschritt zusätzlich eine Lasur erfolgen.

Beschichtung
Einbrennen
Schritt III:

Einbrennen

In diesem letzten Schritt gehen die neue Farboberfläche und Ihre Felgen durch die Hitze im Präzisionsofen eine dauerhafte Verbindung ein.

Schon überzeugt vom Felgen pulverbeschichten?

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an. Oder rufen Sie uns einfach an, wenn Sie vorher weitere Fragen haben

Die Vorteile beim pulverbeschichten von Felgen

Im Vergleich etwa zum CNC-Glanzdrehen oder zum Lackieren von Felgen ist die Pulverbeschichtung von Felgen eine relativ preiswerte Art der Felgenreparatur:

Pulverbeschichtete Oberflächen sind zudem besonders robust und schmutzabweisend und darüber hinaus sehr widerstandsfähig gegen Witterung, Steinschlag, Streusalz und Co.

Das Verfahren der Pulverbeschichtung von Felgen ist nachhaltig und umweltfreundlich, da es hilft, Ressourcen zu sparen.

Die Pulverbeschichtung von Felgen eröffnet Ihnen breite Gestaltungsräume, da wir Ihnen neben allen Farben der RAL-Palette auch Sondertöne und -effekte wie etwa Candy-Farben anbieten.

Felgen pulverbeschichten - wann lohnt sich das?

Die Pulverbeschichtung von Felgen ist vor allem dann der Joker, wenn es um die Beseitigung kleinerer Schäden und Abnutzungserscheinungen geht. Denn dabei kommen alle Vorteile des Verfahrens voll zur Geltung, und Felgen, die eben noch richtig müde aussahen, erstrahlen bald wieder in neuer Farbe und in neuem Glanz.

Im Grunde lohnt sich Felgen pulverbeschichten also für alle, die ihren Felgen zugunsten einer gepflegten Optik und eines makellosen Gesamteindrucks von Zeit zu Zeit gerne eine Rundum-Erneuerung gönnen möchten.

 

Es gibt jedoch zwei Gelegenheiten, zu denen sich das Felgen pulverbeschichten besonders für Sie auszahlt.

Vor einem Verkauf: Weil Felgen sofort ins Auge fallen, sind Felgen, die glänzen wie neu, ein echter Pluspunkt für Sie in den Preisverhandlungen.

Bei Leasing-Rückläufern: Die Kfz-Gutachter der Leasingfirmen kennen kein Pardon. Schon kleinere Kratzer und Schäden an den Felgen können deshalb zu erheblichen Nachforderungen führen. Die den Preis für eine Pulverbeschichtung Ihrer Felgen möglicherweise deutlich übersteigen. Apropos Preis ...

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

Felgen super fachgerecht repariert worden. Professionelle Beratung und Preis Leistung Verhältnis auch Top.
Marco Tenuta 5,0
Super Arbeit, toller Service, bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Felgen wurden mir auf Wunsch sogar vor die Tür geliefert! Kann ich nur weiter empfehlen, Danke Jungs.
Lukas Groka 5,0

Noch Fragen zum Thema Felgen pulverbeschichten?
Hier finden Sie Antworten!



Felgen pulverbeschichten: Was kostet das eigentlich?

Bei der Pulverbeschichtung von Alufelgen handelt es sich um Präzisionsarbeit. Der jeweilige Aufwand hängt stark vom individuellen Schadensbild sowie von der Beschaffenheit der Felgen selbst ab. Deshalb können wir Ihnen keine Pauschalpreise nennen. Sie haben allerdings die Möglichkeit, unseren Angebotsrechner zu nutzen, um sich zu orientieren.

Wie lange dauert es, Felgen pulverbeschichten zu lassen?

Die Pulverbeschichtung Ihrer Felgen dauert bei uns etwa fünf Werktage.

Kann man alle Felgen pulverbeschichten?

Grundsätzlich ja, sofern die Felgen - wie zum Beispiel Alufelgen - aus einem elektrisch leitfähigen Material gefertigt sind. Es gibt bei bestimmten Felgen jedoch Auflagen zu beachten, um ein Erlöschen der Betriebserlaubnis zu vermeiden. Wir beraten Sie gern.

Sind Felgen mit Pulverbeschichtung winterfest?

Sie sind es sogar in einem besonderen Maße, da das Verfahren der Pulverbeschichtung von Felgen sich durch eine gegen Witterungseinflüsse und Streusalz besonders robuste Oberfläche auszeichnet.

Kann man Stahlfelgen pulverbeschichten?

Es spricht nichts dagegen, Stahlfelgen per Pulverbeschichtung rundum zu erneuern. Es gibt bei bestimmten Felgen jedoch Auflagen zu beachten, um ein Erlöschen der Betriebserlaubnis zu vermeiden. Wir beraten Sie gern.
2021 © Felgenzentrum Darmstadt
Anruf Icon Felgenzentrum Instagram Icon WhatsApp Icon Felgenzentrum